Besuch der Unimedizin

Besuch der Apotheke der Universitätsmedizin Mainz

Auch im Herbst 2017 organisiert unser Vorstandsmitglied Professor Dr. Hellmut Oehlert wieder eine informative Veranstaltung in der Universitätsmedizin. Nach dem Besuch von inzwischen 16 Kliniken bzw. Instituten im Rahmen der Veranstaltungsreihe steht die Besichtigung der Apotheke der Universitätsmedizin auf dem Programm.

Sie gehört zu den größten und modernsten Krankenhausapotheken in Deutschland. Eine hohe Qualität der Arzneimittelversorgung und der klinisch-pharmazeutischen Betreuung durch die Apotheke wird gesichert und verbessert durch ein Qualitätsmanagementsystem, das auditiert und zertifiziert ist.

Prof. Dr. rer. nat. Irene Krämer, Direktorin der Apotheke, begrüßt Sie und erläutert Ihnen die klinisch-pharmazeutische Einbindung der Apotheke in die Krankenversorgung, Forschung und Lehre der Universitätsmedizin und Universität. In den anschließenden Vorträgen erhalten Sie Einblicke in die klinisch-pharmazeutische Betreuung und dahingehende Forschung der Apotheke.

Nach einer Pause mit Imbiss und Getränken besteht die Möglichkeit zur Besichtigung von ausgewählten Bereichen der Apotheke:

a) Arzneimittelausgabe
b) Arzneimittelherstellung

Der gemeinsame Ausklang der Veranstaltung findet in der Apotheke statt.

Die Veranstaltung findet statt am 06. November 2017, 18:30 Uhr, Gebäude 706, Kleiner Hörsaal der Pathologie.

Anmeldungen unter oder per Fax an 06131/5543251

Für die Teilnahme an der Veranstaltung erbitten wir im Voraus einen Beitrag von 5,00 Euro pro Person mit dem Vermerk "Klinikbesuch 2017" auf das Konto der Freunde der Universität Mainz e. V.

Commerzbank AG, Mainz
IBAN: DE84 5508 0065 0234 997800
BIC: DRESDEFF550